Fettstoffwechsel-Diagnostik

ESC / EAS-Leitlinie für die Behandlung von Dyslipidämien

In der neuen Leitlinie werden deutlich niedrigere therapeutische Zielwerte als bisher für die unterschiedlichen kardiovaskulären Risikogruppen definiert. Basis der Risikobewertung ist dabei der europäische ESC SCORE, der das individuelle Risiko für ein tödliches Herz-Kreislauf-Ereignis innerhalb der nächsten 10 Jahre berechnet.

Die Leitlinie für die Behandlung von Dyslipidämien der European Society of Cardiology (ESC) und der European Atherosclerosis Society (EAS) wurden aktualisiert und im European Heart Journal1sowie u.a. im Deutschen Ärzteblatt publiziert.

In der neuen Leitlinie werden deutlich niedrigere therapeutische Zielwerte als bisher für die unterschiedlichen kardiovaskulären Risikogruppen definiert. Basis der Risikobewertung ist dabei der europäische ESC SCORE, der das individuelle Risiko für ein tödliches Herz-Kreislauf-Ereignis innerhalb der nächsten 10 Jahre berechnet.

Bitte beachten Sie: Für das Facharztlabor werden wir die niedrigeren therapeutischen Zielwertefür LDL-Cholesterin bei unterschiedlichen CV-Risiken ab 09. Dezember 2019 übernehmen. Da in der Laborgemeinschaft keine variablen Referenzbereiche angegeben werden können, werden wir ab 09. Dezember 2019 auf die Angabe eines Referenzbereiches für LDL-Cholesterin verzichten, ebenso auf die Referenzbereiche für die berechneten LDL-Cholesterinwerte über die Friedewaldformel.

Aktuelles

Regionale Veranstaltungen
Schnupper- und Bewerbungstag für Schüler 20.02.2020

Was macht eigentlich eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Labor? Diese und weitere Fragen werden wir an unserem Schnupper- und Bewerbungstag am 06. März von 15:00 bis 17:00 Uhr beantworten und dabei Einblicke in die Welt eines medizinischen Labors geben.

weiterlesen
Infektionsdiagnostik
Informationen zur Diagnostik des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) 28.01.2020

Am 31.12.2019 haben die Behörden in China (Wuhan, Provinz Hubei) eine Häufung von Lungenentzündungen mit unklarer Ursache gemeldet. Nach Angaben der WHO wurde ein neuartiges Coronavirus als Ursache der Erkrankung identifiziert. Das Virus gehört wie das SARS-Virus zu den Beta-Coronaviren.

weiterlesen
Allgemein-medizinische Themen
Antibiotikaverordnungen niedergelassener Ärzte gehen deutlich zurück 18.12.2019

Die Verordnungen von Antibiotika durch niedergelassene Ärzte sind in den letzten Jahren in ganz Deutschland und für alle Altersgruppen signifikant zurückgegangen. Das sind die zentralen Ergebnisse einer Versorgungsatlas-Studie des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi).

weiterlesen

Labor-Rechner

Labor-Rechner für alle wichtigen Formeln und Einheiten.

 

Zu den Rechnern

Laborstandorte der Limbach Gruppe

 

Zum Laborfinder

Arbeiten in der Limbach Gruppe

 

 

Zu den Stellenangeboten